Elster online zertifikatsdatei herunterladen

ELSTER (ELektronische STeuerERklärung = elektronische Steuererklärung) ist ein deutsches Online-Steueramt, das vom Bundeszentralamt für Steuern entwickelt wurde, um es jedem zu ermöglichen, seine Steuererklärungen online einzureichen. Die Metercat-Wartungsversion 3.5.0.1 ist als Microsoft Installer-Patch für Computer mit bereits installiertem Metercat 3.5.0 verfügbar. Um auf Metercat 3.5.0.1 zu aktualisieren, laden Sie die Patch-Datei herunter, extrahieren Sie sie, starten Sie sie und folgen Sie den Installationsanweisungen. Hinweis: Für den Patch ist Metercat 3.5.0 erforderlich. Wenn Sie Ihre Version von Metercat aktualisieren müssen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebsmitarbeiter. Wenn Sie technischen Support benötigen, wenden Sie sich bitte an den Elster-Support unter +1 800 338 5251 (gebührenfrei) oder an Ihren Elster-Vertreter vor Ort. Metercat 3.5.0.1 updateWenn eine Diagnose oder Abrechnung auf A1800 ALPHA-Messgeräten mit Zähler-Firmware-Version 4.0 oder höher ausgeführt wird, erzeugen die Lesevorgänge beim Lesen der DCPM-Tabellen (Downloadable Communication Protocol Module) keinen Fehler mehr. Sie können sich nun zum ersten Mal anmelden, indem Sie auf die Schaltfläche “Durchsuchen” klicken, um Ihre heruntergeladene Zertifikatsdatei auf Ihrem Computer zu finden und Ihr Passwort einzugeben. Ich konnte mich erneut für das Zertifikat registrieren. Danach konnte ich mich mit meinem Zertifikat und Passwort auf der Elsteronline-Website anmelden. So hat alles gut funktioniert. Beide waren mit dem Bürocomputer. Hinweis: Leider ist das Ausfüllen dieses Formulars extrem kompliziert, vor allem, wenn Sie definitiv keine funktionierenden Kenntnisse des Steuerrechts haben.

Um sicherzustellen, dass keine Berufskosten vergessen werden, ist es ratsam, ein Steuerprogramm oder Online-Software wie die von germantaxes.de zu verwenden, um Ihre Steuern zu tun. Wenn Sie für die Mehrwertsteuer registriert sind, d.h. wenn Sie kein Kleinunternehmer sind, benötigen Sie ein ELSTER Digitalzertifikat, mit dem Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldungen (= MwSt.-Meldungen) ab 2013 unterschreiben können. – Obwohl das Zertifikat beschädigt worden sein könnte, als ich es per E-Mail an meinen Heimcomputer schickte, oder es gab einen PGP-Schlüssel, der auf dem Bürocomputer installiert wurde, wo ich es zum ersten Mal heruntergeladen habe. Also habe ich anschließend auf meinem Bürocomputer mit dem Zertifikat versucht, wie ursprünglich heruntergeladen. Kein Erfolg. Ihr Zertifikat ist genau 3 Jahre gültig, danach müssen Sie den gesamten Prozess noch einmal durchlaufen und ein neues erhalten. Steuerpflichtige, Unternehmen und Steuerberater in Deutschland können ihre vorläufige Umsatzsteuererklärung, Lohnsteuererklärung und die elektronische Anfrage der internen Steuerkonten für sich oder ihre Kunden online versenden, ohne eine spezielle Software zu installieren. Allerdings können Sie noch keine Steuererklärung mit ElsterOnline machen, dafür müssten Sie die ElsterFormular Software herunterladen, die noch nicht auf einem Mac funktioniert, oder eine kommerzielle Software kaufen, die ein Elster-Plugin hat.

Sie verwenden Ihr ELSTER-Digitalzertifikat, wenn Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldung über eine der beiden Übereine einreichen: Im Schritt 2 (s. Abb. 2) benachrichtigt Sie das System, dass Sie “aus Sicherheitsgründen” Ihre Zertifikatsdatei (die Ihr Login sein wird) erst am Ende der Registrierung erhalten. Klicken Sie auf Weiter. Bevor Sie ELSTER verwenden können, um Ihre jährliche Steuererklärung einzureichen, müssen Sie sich für ein kostenloses Konto registrieren. Besuchen Sie dazu die ELSTER-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche “Benutzerkonto erstellen”.

Comments are closed.